Spenden

Folgen Sie uns

TID auf Facebook folgen
TID Youtube Kanal abbonnieren
TID auf Twitter folgen
TID bei Google+ folgen

Teilen

Tibet-Nachrichten

10. Dezember 2015 Radio Free Asia (Englisch)

Tibeterin nach drei Jahren aus der Haft entlassen

Yangmo Kyi ist am 18. November nach einer dreijährigen Haftstrafe entlassen worden, wie jetzt bekannt wurde. Die 45-Jährige war festgenommen worden, weil sie sich an einem Protest gegen die chinesische Tibet-Politik beteiligt haben soll.  Mehr...

10. Dezember 2015 Tibet Interest Group (Engl.)

Statement zum Tag der Menschenrechte der Tibet Interest Group (EP)

Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte hat die Tibet Interest Group (Europaparlament) in einem Statement ihre Sorge über die katastrophale Menschenrechtssituation in Tibet zum Ausdruck gebracht.  Mehr...

10. Dezember 2015 Facebook-Seite von Christoph Strässer (CDU)

Reisebericht des Menschenrechtsbeauftragten der Bundesregierung aus Lhasa

Am 26. November ist der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Strässer (SPD), offiziell in die tibetische Hauptstadt Lhasa gereist. Einen ausführlichen Bericht über seine Reise gibt es auf seiner Facebook-Seite.  Mehr...

9. Dezember 2015 InFranken

Begegnungen im Exil

Der Bamberger Regisseur Christian Beyer drehte einen Dokumentarfilm über tibetische Flüchtlinge. Im Interview spricht er über die schwierigen Bedingungen vor Ort und seine Begegnung mit dem Dalai Lama. Mehr...

9. Dezember 2015 Pressemitteilung

Tag der Menschenrechte: Tibet Initiative Deutschland ruft zur Freilassung tibetischer politischer Gefangener auf

Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) wird morgen zum Internationalen Tag der Menschenrechte auf die Situation der politischen Gefangenen in Tibet und China aufmerksam machen, und sich bundesweit mit Aktionen und Petitionen für ihre sofortige... Mehr...

7. Dezember 2015 RFA (Engl.)

Tibeter in schlechtem gesundheitlichen Zustand aus der Haft entlassen

Mura Jinpa nach seiner Entlassung aus der Haft. hoto courtesy of an RFA listene

Mura Jinpa ist Anfang Dezember in Kanlho nach drei Jahren aus der Haft entlassen worden. Er befindet sich in einem schlechten gesundheitlichen Zustand. Der 43-Jährige war wegen seines Protests gegen die chinesische Tibet-Politik festgenommen worden.  Mehr...

1. Dezember 2015 Deutsche Welle

Strässer: "Unzutreffende Wahrnehmung der Realität"

Der deutsche Menschenrechtsbeauftragte Christoph Strässer spricht im DW-Interview über den Fall Gao Yu, den Menschenrechtsdialog mit Peking und seine Eindrücke in Tibet. Mehr...

1. Dezember 2015 Hohenzollerische Zeitung

Der Wilde Westen auf dem Dach der Welt

Den Wilden Westen gibt es, man staune, nicht nur in den USA. Auch auf dem Dach der Welt ist der Westen wild. Das zeigt die Tibet-Initiative an diesem Freitag bei einem Reisevortrag in der Villa Eugenia. Mehr...

26. November 2015 TID-Pressemitteilung

Keine Klimaverhandlungen ohne Tibet! - Aktion „UN: Schützt das Dach der Welt“ beim Global Climate March in Berlin

Tibet ist als "Dritter Pol" für das weltweite Klima von überragender Bedeutung. Darauf werden AktivistInnen der Tibet Initiative Deutschland mit einer Aktion beim Global Climate March in Berlin am 29.11.2015 aufmerksam machen. Mehr...

25. November 2015 Phayul.com (Engl.)

Deutsche Delegation reist nach Tibet

Am Dienstag wurde von chinesischer Seite bestätigt, dass die deutsche Delegation, die am 13. Menschenrechtsdialog mit China teilnehmen wird, auch nach Tibet reisen soll. Anfang November war bereits eine US-Delegation vor Ort. Mehr...

Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 415