" />
Spenden

Folgen Sie uns

Facebook, Twitter, Flickr, Youtube, Google Plus, RSS Feed

Teilen

Tibet-Nachrichten

18. April 2015 Die Welt

Chinas irre Idee, den Mount Everest zu untertunneln

In Tibet wollen die Chinesen eine Röhre bauen, die nicht nur viel länger ist, sondern auch in einer bisher noch nie erreichten Höhe liegt. Der Grundstein dafür wurde gelegt. Dabei blieb es dann aber auch.  Mehr...

17. April 2015 Deutsche Welle

Gyaltsen: "Welt mit passiver Zuschauerrolle"

Im jüngsten Weißbuch zur Tibet-Politik hat Peking Gesprächen mit Vertretern des Dalai Lama eine Absage erteilt. Die DW sprach mit dessen Europa-Beauftragtem Kelsang Gyaltsen. Mehr...

17. April 2015 RFA (Engl.)

Vermisster Jigje Kyab aufgetaucht

Jigje Kyab aus Ngaba (Osttibet) war als vermisst gemeldet worden. Inzwischen ist er wieder aufgetaucht und es geht ihm gesundheitlich gut. Der Protestler gegen Landraub hält sich jedoch vor der chinesischen Polizei versteckt. Mehr...

16. April 2015 RFA (Engl.)

Wieder Selbstverbrennung in Tibet

Nei Kyab (ca. 45 Jahre alt) hat sich am 15. April in Soruma (Ngaba) aus Protest gegen die Unterdrückung selbst angezündet. Sein Leichnam wurde von der chinesischen Polizei beschlagnahmt. Er hinterlässt 7 Kinder. Mehr...

15. April 2015 RFA (Engl.)

Demonstrant gegen Landraub wird vermisst

Jigje Kyab aus Dzoege in Ngaba (Osttibet) ist seit dem 13. April verschwunden. Vermutet wird, dass der 39-Jährige möglicherweise festgenommen wurde, weil er sich an Protesten gegen den Landraub der chinesischen Regierung beteiligt hatte. Mehr...

14. April 2015 RFA (Engl.)

Tibetischer Mönch auf Kaution freigelassen

Jigme Gyatso, Mönch aus dem Chone Dethang Kloster, ist jetzt auf Kaution freigelassen worden. Er war am 9. März 2015 festgenommen worden, weil er Bilder der tibetischen Flagge verbreitet und sich politisch engagiert habe.  Mehr...

13. April 2015 Radio Free Asia (Engl.)

Tibetische Nonne verbrennt sich selbst

Am vergangenen Mittwoch hat sich im Bezirk Kardze, Osttibet, eine tibetische Nonne, Yeshi Khando (47), selbst angezündet. Ihr Gesundheitszustand und Verbleib sind derzeit unbekannt.  Mehr...

8. April 2015 Phayul.com (Engl.)

Tibetischer Schriftsteller verhaftet

Der bekannte tibetische Schriftsteller Druklo alias Shokjang soll bereits vor gut einem Monat u.a. wegen eines Blogartikels verhaftet worden sein. Er ist bekannt für seine kritischen Texte über die chinesische Regierung.  Mehr...

31. März 2015 RFA (Engl.)

Tibeter nach drei Jahren aus der Haft entlassen

Tseten Gyal ist am 29. März nach drei Jahren in Gepasumdo aus der Haft entlassen worden. Der etwa 28-Jährige war wegen Protesten gegen die chinesische Tibet-Politik festgenommen und zu harter Arbeit in einem Gefängnis verurteilt worden.  Mehr...

30. März 2015 New York Times (Engl.)

The Price of Damming Tibet’s Rivers

CHINA has more than 26,000 large dams, more than the rest of the world combined. They feed its insatiable demand for energy and supply water for mining, manufacturing and agriculture. Mehr...

Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 1013

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >