Neu: Die Kalender 2018 sind da!

Tibet Online Shop

Tibet Online Shop

Mit Ihrem Einkauf in unserem Tibet Online Shop unterstützen Sie unsere politische Arbeit für Tibet. Herzlichen Dank! 

TIDintern

Anmelden

Passwort vergessen?

18. September 2017 economictimes (Engl.)

China eröffnet Autobahn nach Nepal durch Tibet

Eine neue Autobahn, die durch Tibet verläuft, verbindet nun Shanghai mit Dram (chin. Zhangmu) an der nepalesischen Grenze. Die Straße soll sowohl zivilen als auch militärischen Zwecken dienen und es China ermöglichen, in Bereichen der Wirtschaft und Verteidigung tiefer nach Südasien vorzudringen.  Mehr...

11. September 2017 OHCHR (Engl.)

UN-Hochkomissar für Menschenrechte bringt Tibet zur Sprache

In seinem Statement zur Eröffnung der Sitzung des UN Menschenrechtsrats in Genf sprach Zeid Ra'ad Al Hussein, UN-Hochkomissar für Menschenrechte, die Schicksale von Tenzin Delek Rinpoche und Tashi Wangchuk an. Auch sprach er sich für eine Verbesserung der Menschenrechtslage in Tibet aus.  Mehr...

6. September 2017 TCHRD (Engl.)

Tibetischer politischer Gefangener nach 12 Jahren Haft freigelassen

Sonam Gyalpo wurde am 27. August nach 12-jähriger Haftstrafe aus dem Chushul Gefängnis nahe Lhasa entlassen. Sein Zustand ist unbekannt. Der 56-Jährige wurde verhaftet, nachdem in seinem Haus Bücher und Filme über den Dalai Lama entdeckt wurden. Mehr...

Folgen Sie uns

TID auf Facebook folgen
TID Youtube Kanal abbonnieren
TID auf Twitter folgen
TID bei Google+ folgen
Instagram

Redaktion Brennpunkt Tibet

Klemens Ludwig/                        Nadine Baumann

redaktion@tibet-initiative.de

Daten

Herausgeber: Tibet Initiative Deutschland e.V.

Auflage: 3000-3500

Erscheinungsweise: vierteljährlich

Mediadaten: auf Anfrage

Folgen Sie uns

TID auf Facebook folgen
TID Youtube Kanal abbonnieren
TID auf Twitter folgen
TID bei Google+ folgen
Instagram

Teilen

Brennpunkt Tibet 4|2015

Brennpunkt Tibet 4|2015

Themen

Titelthema: Buddhismus in China und Tibet – Eine gesellschaftsverändernde Kraft? | Thierry Dodin

Interview: „Die buddhistische Lehre kann einen Beitrag zur Erneuerung der geistigen Werte der
Gesellschaft leisten“ | Interview mit Tsegyam Ngaba, Sekretär des Dalai Lama

Aktionen: TEAM TIBET beim München Marathon 2015 und bundesweit| Der Dritte Pol ist in Gefahr – Tibet muss auf die Agenda der UN-Klimakonferenz!

Umfang: 32 Seiten

Einzelpreis: 3 €

Jetzt bestellen

oder gleich abonnieren

Brennpunkt Tibet 3|2015

Brennpunkt Tibet 3|2015

Themen

Titelthema: Der Dalai Lama ist 80 geworden – Was wird aus seinem Vermächtnis? | Klemens Ludwig

Interview: „Der Dalai Lama ist ein lebendes Beispiel für das Ideal des Bodhisattva“ | Interview mit Christof Spitz, Dolmetscher des Dalai Lama

Aktionen: Tenzin Delek Rinpoche – Kein Fall für die Akten | Das Schatzhaus wird geplündert – Raubbau in Tibet | IOC auf dünnem Eis: „No More Bloody Games“

Bericht aus Nepal: Chinas Tibet-Politik in Nepals Trümmerlandschaft | Wolfgang Grader

 

Umfang: 32 Seiten

Einzelpreis: 3 €

Jetzt bestellen

oder gleich abonnieren

Brennpunkt Tibet 2|2015

Brennpunkt Tibet 2|2015

Themen

Titelthema: Unterwegs in Zentraltibet. Rückkehr nach 15 Jahren. 

Interview: „Wenn über Kriegsverbrechen verhandelt wird, wird Tibet als besetztes Land betrachtet“ | Interview mit Alan Cantos, Tibet-Aktivist, und José Esteve Moltó, Rechtsanwalt

Bericht aus Dharamsala: Unterwegs mit Claudia Roth in Dharamsala –
Eine politische Reise | Wolfgang Grader

Aktionen & Kampagen: Europäische Solidaritätskundgebung in Paris | Macht das IOC den gleichen Fehler zweimal? Die Olympischen Winterspiele 2022 |
Freiheit für China. Freiheit für Tibet – Ein sino-tibetischer Dialog

 

Umfang: 32 Seiten

Einzelpreis: 3 €

Jetzt bestellen

oder gleich abonnieren

Brennpunkt Tibet Cover der Ausgabe 1|2015

Brennpunkt Tibet 1|2015

Themen

  • Titelthema: Eine Reise durch Osttibet - Unterwegs in Kham
  • Kampagne: Flagge zeigen für Tibet!
  • Interview: "Die Unterdrückung ist heute viel subtiler geworden." Tsering Tsomo, Direktorin des Tibetischen Zentrums für Menschenrechte und Demokratie (TCHRD), über die Situation in Osttibet
  • Kommentar: Kham - Notizen aus einem besetzten Land

Umfang: 32 Seiten

Einzelpreis: 3 €

Jetzt bestellen

oder gleich abonnieren