Tibet Online Shop

Tibet Online Shop

Mit Ihrem Einkauf in unserem Tibet Online Shop unterstützen Sie unsere politische Arbeit für Tibet. Herzlichen Dank!

TIDintern

Anmelden

Passwort vergessen?

19. Juli 2017 RFA (Engl.)

Tibeter gezwungen mit chinesischer Flagge Parade zu feiern

Tibeter aus Gansu wurden bei der Eröffnung ihres dreitägigen Sommerfests zur Picknick-Saison in Tseo am 17. Juli gezwungen, ihre Parade mit chinesischer Flagge zu begehen. Chinesische Behörden warnten vor schwerwiegenden Konsequenzen, falls sie die Anweisungen missachten.  Mehr...

17. Juli 2017 Süddeutsche Zeitung

China weist Kritik im Fall Liu Xiaobo zurück

Nach Liu Xiaobos Tod fordert China andere Regierungen dazu auf, sich "nicht in die inneren Angelegenheiten" der Volksrepublik einzumischen. In China selbst ignorieren die Staatsmedien seinen Tod größtenteils und in den sozialen Medien wird sein Name unterdrückt. Mehr...

14. Juli 2017 Phayul (Engl.)

Tibetischer Jugendlicher (19) aus Varanasi verbrennt sich aus Protest

Der junge tibetische Student Tenzin Choeying verbrannte sich am 14. Juli an der tibetischen Universität in Varanasi aus Protest gegen die chinesische Besatzung Tibets. Sein Zustand ist kritisch und er befindet sich zurzeit im Krankenhaus. Mehr...

Folgen Sie uns

TID auf Facebook folgen
TID Youtube Kanal abbonnieren
TID auf Twitter folgen
TID bei Google+ folgen
Instagram
Spenden

Folgen Sie uns

TID auf Facebook folgen
TID Youtube Kanal abbonnieren
TID auf Twitter folgen
TID bei Google+ folgen
Instagram

Abonnieren Sie uns auf Youtube!

TID-Ballonaktion

Besuch des chinesischen Premierministers in Berlin


Am Dienstag, 28. Juni 2011, wurde der chinesische Premierminister Wen Jiabao mit militärischen Ehren vor dem Bundeskanzleramt empfangen. Die Tibet Initiative Deutschland (TID) war ebenfalls zugegen und machte mit 300 schwarzen Luftballons auf die Verschleppung der 300 Mönche von Kirti (Provinz Sichuan) aufmerksam.

Bildergalerie