Spenden

Abonnieren Sie uns auf Youtube!

Gemeinsam. Stark. Für Tibet

Die Tibet Initiative Deutschland

Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) wurde im August 1989 anlässlich der schweren Unruhen in Tibet und deren gewaltsamer Niederschlagung gemeinsam von Tibetern und deutschen Aktivisten gegründet. Die TID arbeitet parteipolitisch und religiös ungebunden und hat den Status der Gemeinnützigkeit.

Gemeinsam mit bundesweit fast 60 ehrenamtlichen Regionalgruppen /Kontaktstellen und rund 2.000 Mitgliedern unterstützt die TID die Tibeter als politisch, ethnisch und religiös Verfolgte.

Wir treten für das Selbstbestimmungsrecht der Tibeter und die Einaltung der Menschenrechte in Tibet ein.

 

Das tun wir

  • Wir informieren, bewegen und verändern durch Vorträge, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen und Filmabende.
  • Unsere bundesweiten Demonstrationen und Mahnwachen stärken das öffentliche Bewusstsein für Tibet.
  • Mit unserer kontinuierlichen Medienarbeit bringen wir das Thema Tibet bis in die Wohnzimmer.
  • Wir sprechen mit politischen Entscheidungsträgern aller Parteien und sorgen dafür, dass Tibet auf die politische Agenda kommt.
  • Wir kämpfen gezielt für die Freilassung politischer Gefangener und bleiben dran.
  • Wir sorgen dafür, dass bundesweit Hunderte Städte, Gemeinden und Landkreise zum 10. März, dem Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes, die tibetische Flagge hissen. Ein starkes Zeichen der Solidarität - weltweit.
  • Wir sind aktives Mitglied im International Tibet Network (ITN) und arbeiten eng mit den Partnerorganisationen im In- und Ausland zusammen.

Wir geben Tibet eine starke Stimme. Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere Arbeit. Gemeinsam. Stark. Für Tibet.