TIDintern

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Jetzt Ihr Ticket sichern!

25 Jahre TID - Jubiläum mit Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama am 26. August in Hamburg

25 Jahre TID und 35 Jahre VTD - Jubiläum mit Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama am 26. August in Hamburg. Jetzt Ihr Ticket kaufen

Tibet-Nachrichten

27. Juni 2014 The Tibet Post (Engl.)

China führt neue Kampagne gegen Pressefreiheit in Tibet ein

Die chinesische Regierung hat am 23. Juni eine neue Kampagne gegen „illegale Publikationen“ in Tibet eingeführt. Damit will die chinesische Regierung noch härter gegen angebliche Kritik an ihr vorgehen.  Mehr...

27. Juni 2014 Phayul (Engl.)

Freilassung auf Kaution abgelehnt

Khenpo Kartse wird nicht freigelassen. Der Antrag auf Kaution ist abgelehnt worden, wie sein Anwalt berichtet. Khenpo Kartse wird zudem vorgeworfen, Mönche auf der Flucht aus dem Karma Kloster illegal beherbergt zu haben.  Mehr...

27. Juni 2014 Radio Free Asia (Engl.)

Tibetische Nonne aus Haft entlassen

Ani Chime, eine Nonne aus Khotsoe Arora, Ost Tibet, ist am 25. Juni nach drei Jahren Haft entlassen worden. Sicherheitsbeamte hatten die 41-Jährige um Mitternacht bei ihrer Familie abgesetzt, um einen großen Empfang zu vermeiden. Mehr...

25. Juni 2014 Radio Free Asia (Engl.)

Tibeter aus Haft entlassen

Sonam Norgye wurde am 22. Juni aus dem Powo Tramo Gefängnis in Nyingtri, Südost Tibet, nach drei Jahren Haft entlassen. Der 30-Jährige war verhaftet worden aufgrund der Behauptung die chinesische Flagge diskreditiert zu haben.  Mehr...

24. Juni 2014 SAZ

Spanien stoppt Untersuchung wegen Völkermordes in Tibet

Die spanische Jusitz ermittelt nicht länger gegen fünf ehemalige chinesische Spitzenpolitiker wegen Völkermordes am tibetischen Volk. Ein neues Gesetz lässt weitere Untersuchungen nicht mehr zu.  Mehr...

23. Juni 2014 Phayul (Engl.)

China eröffnet 24 weitere Polizeistationen in Klöstern in Labrang

Vergangene Woche hat die chinesische Regierung 24 neue Polizeistationen in Klöstern in Labrang in Amdo (Osttibet) eröffnet. Damit soll die Kontrolle von Klöstern vereinfacht werden.  Mehr...

23. Juni 2014 RFA (Engl.)

Zwei tibetische Schriftsteller aus der Haft entlassen

Die tibetischen Schriftsteller Jangtse Donkho und Buddha sind nach vier Jahren aus der Haft entlassen worden. Sie waren wegen ihrer Berichte über die Proteste 2008 in Tibet verhaftet und verurteilt worden. Mehr...

18. Juni 2014 Radio Free Asia (Engl.)

Tibetischer Sänger auf Kaution freigelassen

Der bekannte tibetische Sänger Gebe, ist auf Kaution aus der Haft entlassen worden. Er wurde am 24. Mai 2014 verhaftet, da er sich in einem seiner Lieder für die Förderung der tibetischen Kultur und Sprache ausgesprochen hatte. Mehr...

17. Juni 2014 Phayul (Engl.)

Über 60 Tibeter wegen Bergbauprotesten in Haft

In Zogang (Region Chamdo) sind über 60 Männer verhaftet worden. Ausgelöst wurden die Proteste und die darauffolgenden Festnahmen durch den Selbstmord eines Tibeters wegen der chinesischen Bergbaupolitik.  Mehr...

13. Juni 2014 Phayul (Engl.)

China verstärkt Kontrollen in Tibet und verwehrt Tibetern die Ausreise

Auch die Pilgerfahrt zum Kailash wird von paramilitärischen Einheiten unterbunden. Die Regierung will damit verhindern, dass Tibeter aus Tibet an einer Kalachakra-Zeremonie mit dem Dalai Lama im Juli in Lhadak teilnehmen. Mehr...

Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 891

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >