TIDintern

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Folgen Sie der TID im Web

Werden Sie Fan der TID in Facebook!
Folgen Sie der TID bei Twitter!
Schauen Sie unsere Videos bei Youtube an!
Schauen Sie bei google+ vorbei!
Schauen Sie sich Fotos bei Flickr an!
Abonnieren Sie unseren Newsfeed!

Transparenz ist uns wichtig

Folgen Sie der TID im Web

Werden Sie Fan der TID in Facebook!
Folgen Sie der TID bei Twitter!
Schauen Sie unsere Videos bei Youtube an!
Schauen Sie bei google+ vorbei!
Schauen Sie sich Fotos bei Flickr an!
Abonnieren Sie unseren Newsfeed!

Demos zum Staatsbesuch von Chinas Präsident Xi Jinping

"Xi, Dialog statt Gewalt in Tibet!"

Städte, Gemeinden, Landkreise zeigen Flagge für Tibet 2014

Im Rahmen unserer Kampagne "Flagge zeigen für Tibet" haben bundesweit viele Städte, Gemeinden und Landkreise am 10. März 2014 die tibetische Flagge an öffentlichen Gebäuden gehisst. Sie haben damit ein starkes Zeichen der Solidarität mit Tibet gesetzt.

Aktionen zum 10. März 2014

Zum 10. März 2014, 55. Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes von 1959, haben die TID-Regionalgruppen und Kontaktstellen bundesweit Aktionen, Mahnwachen und Demonstrationen veranstaltet.

Wir zeigen Flagge für Tibet


Am 10. März heißt es auch dieses Jahr wieder: Flagge zeigen für Tibet! Auch Sie können mitmachen. Lassen Sie sich mit einer Tibet-Flagge ablichten und schicken Sie uns Ihr Bild: aktion@tibet-initiative.de. Wenn Sie Zeit finden, schicken Sie uns noch ein Statement dazu: Warum zeigen Sie Flagge für Tibet?

TEAM TIBET beim München Marathon 2013


Unser Team Tibet startete beim München Marathon 2013. Insgesamt 64 Läuferinnen und Läufer gingen für Tibet an den Start.

Bundesweite Mahnwachen am 8. Februar

IMG_5798.JPG IMG_5809.JPG IMG_5823.JPG
IMG_5827.JPG IMG_5829.JPG IMG_5836.JPG
Kopie_von_P1020922.JPG Kopie_von_P1020926.JPG Luebeck.JPG
Luebeck2.JPG Muenster.jpg Potsdam2.jpg

Am 8. Februar hat die Tibet Initiative Deutschland (TID) bundesweit gegen die eskalierende Gewalt in Tibet protestiert. Die Demonstrationen waren Teil einer weltweiten Aktion, zu der der tibetische Premierminister im Exil, Dr. Lobsang Sangay, Anfang Februar aufgerufen hatte.